Erweiterung Kindergarten Brunnengasse

Die Notwendigkeit eines zusätzlichen Raumes ist für uns nicht ausreichend belegt. 

  • Als die Grundschule komplett zweizügig geführt wurde, wurden in der Spitze 168 Kinder unterrichtet. Heute sind es in der GS deutlich weniger als die Hälfte der Kinder. Auch im Kindergarten hat sich die Kinderzahl etwa halbiert, auch wenn gegenüber früher 10 Krippenkinder und 4 Erstklässler zusätzlich betreut werden.
  • In beiden Einrichtungen werden aktuell 82 Kinder betreut (74 Kindergarten, 8 Krippe). Im September 2014 wird die Kinderzahl auf 63 zurückgehen (52 Kindergarten, 11 Krippe).

WeiterlesenWeiterlesen